Akzent Interkultura

Mit LETS Wedding stellt Akzent Interkultura ein Forum zur Verfügung für den Austausch von Dienstleistungen zwischen einer bestehenden Nachbarschaft und in temporären Unterkünften wohnenden refugee communities. Ziel des Projekts ist es geflüchteten Menschen eine Plattform zu bieten, um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einzusetzen und als Gegenleistung andere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Gleichzeitig soll das Refugee Time Bank Project die Inklusion neu ankommender, ggf. temporär und provisorisch untergebrachter, Familien und Einzelpersonen in bestehende Nachbarschaften fördern.